APTE®   Apparatetechnik Harald Schönstein GmbH

LOGO Plattenwärmeübertrager in verschiedenen Bauformen

 

Klassische Platten Wärmeübertrager (PWÜ) werden von vielen Herstellern angeboten. Wir bieten neben Wärmeaustauschplatten (WAP) auch gelötete und geschraubte Standard Typen und eine von E.-J. BOWMAN entwickelte, gelötete: Die InLine Type an.
-
InLine Platten Wärmeübertrager
-
Standard gelötete (CU + Ni) und geschraubte Wärmeübertrager
-
Sicherheits-Doppelwand Wärmeübertrager
- Vorteile von Platten- gegenüber Rohrbündel-Wärmeübertragern
- Vorteile von gelöteten/ geschraubten Platten-Wärmeübertragern
- Spezifikationen

Vorteile von gelöteten/ geschraubten Platten-Wärmeübertragern

- Eine von mehr als 20% höhere Materialausnutzung bei gelöteten gegenüber geschraubten Platten Wärmeübertragern resultieren in einem guten Preis/  Leistungsverhältnis.
- Geschraubte Platten Wärmeübertrager lassen sich im Gegensatz zu den gelöteten auch mechanisch reinigen, ferner ist es möglich durch Hinzufügen- bzw. Weglassen einzelner Platten auf geänderte Betriebsbedingungen reagieren zu können.
- Betriebsdrücke von mehr als 30 bar bei gelöteten gegenüber 10 bar bis maximal 25 bar bei geschraubten Platten Wärmeübertagern zeichen sich aus.

Vorteile von Platten- gegenüber Rohrbündel-Wärmeübertragern

Gegenüber Rohrbündel-Wärmeübertragern besitzen Platten-Wärmeübertrager eine wesentlich kom- paktere Bauform, was sich bei begrenztem Platzbedarf positiv auswirkt und ebenfalls Einbaukosten senken helfen kann.
 

 

- Aufheizzeiten
-
Größen, Gewichte, Rauminhalt
-
Heizflächentemperaturen
-
Prüf- und Zertifizierungsaufwand
-
Regelverhalten
-
Thermischer Wirkungsgrad
-
Verschmutzung und Wartung

-

-

Platten Wärmeübertrager nutzen das gesamte Material zum Wärmeübergang maximal aus, gegenüber Rohrbündel Wärmeübertragern um bis zu 10 mal.

Bei gleicher Leistung können Platten Wärmeübertrager sehr viel kleiner sein, das spart Kosten für Prozeßmedien; z.B. für Kältemittel.

Spezifikationen Platten Wärmeübertrager

 

 

Gelötet

Geschweisst

Standard, geschraubt

Betriebsdruck, max.

 

bis 40 bar

bis 70 bar

bis 10 bzw. 25 bar

Betriebstemperatur, max.

 

bis 225°C

bis 540°C

bis 180°C

Konstruktionsmaterial

Platten

DIN 1.4401, 1.4547

DIN 1.4404, Titan, u.a.

DIN 1.4401, Titan

 

Dichtung

Kupfer- und Nickellot

 

NBR, FPM, EPDM

Geschraubte und geschweisste Plattenwärmeübertrager mit freundlicher Genehmigung der TRANTER GmbH

Für Fragen oder Anregungen zu unserer Internetseite

Apparatetechnik Harald Schönstein GmbH   D-22594 Hamburg   Postfach 0403
   Tel. +49(0)40/ 89 3003  Fax +49 (0)40/ 89 3004   Mobil +49 (0)173 2086 308

© APTE GmbH, Hersteller oder Autor. Alle Rechte vorbehalten.    Version 03.09.2004